Messungen‎ > ‎

Wärmebildkameramessungen

Die  Wärmebildkamera vom Typ FLUKE TiS  wurde speziell für die Gebäudediagnose entwickelt. Die Wärmebilder wurden aus dem Speicher der Kamera gelesen, digital weiterverarbeitet und entsprechend mit einer differenzierten Bewertung dargestellt Mit der Untersuchung mittels der Wärmebildkamera sind Wärmebrücken zu objektivieren. Daneben dienen die Wäremebilder zum erweiterten Erkennen von Baufeuchte, Undichtigkeiten und der Ermittlung von Temperaturverläufen in Gebäuden. 

In der Kombination mit der Messung von Baufeuchte, Luftgeschwindikeit und Partikel in der Luft sind umfangreiche Aussagen zum Inneraumklima möglich. Fehler aus verschiedenen Bereichen werden sicher erkannt und können dann beseitigt werden. Das schafft ein gesundes Innenraumklima, zufriedene Raumnutzer und motivierte Mitarbeiter an deinem gesunden Arbeitsplatz.

Wäremebild Arbeitsplatz Büro mit kalter Fensterfront und Monitor im Vordergrund.


Comments